Sonntag, 15. November 2009

Herzlich Willkommen

Liebe Leserinnen und Leser,
willkommen auf meinem ersten Blog.

Ich habe diesen Blog kurzzeitig ins Leben gerufen um Afghanistan-Interessierten meine Eindrücke und Erlebnisse aus Afghanistan, diesmal etwas schneller und live vor Ort in das Wohnzimmer, an den Arbeitsplatz etc. zu bringen. Bücher brauchen nun mal ihre Zeit..
Aber v.a. auch um meiner Familie und Freunden in regelmäßigen Abständen ein Lebenszeichen zu senden, falls Skype, Roshan (afghanischer Mobilfunkanbieter) & Co mal wieder überlastet sind.
Besonders bei der jetzigen Sicherheitslage.
Ab Dezember werde ich hier, je nach Internetverbindung, berichten. Wen das Thema Afghanistan aus erster Hand interessiert, ist herzlich dazu eingeladen vorbeizukommen.
Viele Grüße und bis bald,
Veronika

Kommentare:

  1. Hola Veronika, wünsche Dir viel Glück bei Deinem Vorhaben, in den wichtigen Augenblicken die richtige Entscheidung zu treffen und das karma einer ganzen generation avantgardistischer klimahelden. so, dann kann ja nix mehr schief gehen ;-) cheers, shaverim und bon voyage in der
    VANILLA LOUNGE :-)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Veronika,
    ich drücke dir die Daumen, dass Du tolle Eindrücke sammeln kannst, ohne dabei zu Schaden zu kommen. Du weisst ja, Regel Nummer eins Ruhe bewahren und in Deckung bleiben, bis Klarheit herrscht. Wenn Du Unterstützung brauchst, insbesondere aus Kabul, lass es mich wissen.
    Bis bald

    ThD

    AntwortenLöschen
  3. Vielen lieben Dank für das "Unterstützungsangebot", ich werde es Dich auf jeden Fall wissen lassen wenn´s wär, hoffe doch nicht..mal sehen ob ich überhaupt irgendwie rumkomme, bin ja in ertser Linie zum Arbeiten für RTA da, six days/week. ;o)
    Aber ich habe alles mit, Foto- UND Videokamera..

    Bis bald, muss noch packen...als Frau immer schwierig...Der Schleier muss ja auch zu der Hose/Rock und Schuhen passen..

    LGV

    AntwortenLöschen
  4. @ Alex: merci!! mir grausts nur wieder vor dem Flug..7 1/2 Stunden sitzen...der "Vorteil": danach wünscht Du Dir nichts sehnlicher als endlich in Afghanistan anzukommen. Verrückt.

    AntwortenLöschen
  5. Jetzt geht´s los....der Packwahn...mittendrin

    AntwortenLöschen